CleverFurn Kinderbetten – Angebote

Im Folgenden werden verschiedene CleverFurn Kinderbetten aufgeführt. Es handelt sich dabei um eine Sonderform von Betten, die sogenannten Rutsch-, Hoch- oder Abenteuerbetten. Zudem geben wir euch noch ein par Tipps an die Hand, die man beim Kauf eines Hochbettes im Allgemeinen bedenken sollte.

CleverFurn Kinderbetten – Rutsch- und Hochbetten

Pinulia Rutschbett mit Turm „Toby R“ Buche massiv Natur Motiv*

(0 Kundenrezensionen)

Erhältlich ab:

Was kosten CleverFurn Kinderbetten?

Die oben aufgeführten Betten geben schon einen guten Anhaltspunkt, wie teuer CleverFurn Kinderbetten sind. Je nach Bett, Ausführung und Modell geht die Preisspanne von ca. 200 € bis 500 €. Damit bewegen Sie sich für ein Hochbett im mittleren Preissegment und sind in Bezug auf Preis-/Leistungsverhältnis somit völlig ok.

Für wen sind die CleverFurn Betten geeignet?

Da es sich bei den CleverFurn Kinderbetten vorrangig um Hochbetten handelt, empfehlen wir diese für Kinder ab ca. 5 Jahren. Natürlich ist jedes Kind anders, aber der Wechsel vom Kinder- ins Hochbett sollte nicht zu zeitig erfolgen, da euer Kind ansonsten einer potenziell größeren Verletzungsgefahr ausgesetzt ist.

Was sollten man beim Kauf beachten?

Generell beim Kauf von Hochbetten gilt es ein paar Kriterien, gerade in puncto Sicherheit, zu beachten. Wir haben diese für euch hier zusammengefasst.

Ihr könnt euch aber auch gern kostenlos unsere Checkliste für Hochbetten herunterladen. Dort findet ihr ebenfalls die wichtigsten Punkte, die man beim Kauf eines Hochbettes (mit Rutsche) beachten sollte.