Kinderbetten 90 x 200 cm

Hier findest du zahlreiche beliebte und derzeit angesagte Kinderbetten 90 x 200 cm. Vom klassischen Bett, über ausgefallene Betten, bis hin zum Jugendbett ist alles dabei.

Klassische Kinderbetten 90 x 200 cm

Die obigen klassische Kinderbetten 90 x 200 cm sind eher dezent, neutral und schlicht gehalten. Der Vorteil bei diesen Modellen ist, dass diese auch später als Jugendbetten taugen und sie auch im Jugendzimmer eine gute Figur machen können.

Ausgefallene Kinderbetten 90 x 200 cm

Egal ob Auto-, Piraten- oder Prinzessinnen-Betten – Sie sind das Highlight im Kinderzimmer. Folgende ausgefallenen Modelle erfreuen sich bei Eltern und Kindern großer Beliebtheit:

Beim Kauf auf was achten?

  • Seitlicher Schutz
    Ist euer Kind noch recht klein, sollte man bei der Wahl des Kinderbettes auf einen seitlichen Rausfallschutz achten, da ein 90 x 200 Kinderbett deutlich offener gestaltet ist, als z.B. ein Gitterbett. Dieser im Kopfteil des Bettes befindliche Rausfallschutz ist bei vielen Modellen vorhanden.
  • Funktionen des Kinderbettes
    Als sehr alltagstauglich und praktisch haben sich z.B.: Unterbett-Schubkästen erwiesen. Sie bieten meist genügend Platz und Stauraum für Kinderbettwäsche, Spielzeug und co.
  • Wie lange das Bett nutzen?
    In der Regel sollte man sich bewusst sein: Umso ausgefallener das Bett (Autobett, Prinzessinnenbett, etc.), desto kürzer ist meist die Nutzungsdauer. Irgendwann hat sich das Kindchen daran satt gesehen und hat es „verwachsen“. Kauft man hingegen ein eher neutrales Modell, macht dieses auch noch im Jugendzimmer eine gute Figur.
  • Abgerundete Kanten
    Empfehlenswert ist es auch, beim Kauf auf abgerundete Kanten (ABS-Kanten) zu achten. Durch die abgerundete Form lässt sich bei einem Sturz somit meist Schlimmeres vermeiden.
  • Zubehör inklusive oder exklusive?
    Nicht immer ist der Lattenrost und noch seltener eine passende Matratze im Lieferumfang enthalten. Hier sollte man also die Produktbeschreibung genau lesen und den Hersteller ggf. anschreiben und bei ihm nachfragen.
  • Preis/Leistung
    Letztendlich sollte auf ein ausgewogenes Preis-/Leistungsverhältnis geachtet werden. Der Preis ist nicht alles, sondern vielmehr zählt gerade bei Kinderbetten Qualität und eine gute Verarbeitung. Nur so ist die nötige Sicherheit und eine lange Lebensdauer gewährleistet. Kauft man online, helfen hier meist die Produkt-Bewertungen im Shop.

Für wen sind die Modelle 90 x 200 am besten geeignet?

Kinderbett-90x200Grundsätzlich sind 90 x 200 cm große Kinderbetten für Kinder von 3 bis 18 Jahren (oder noch länger) geeignet. Bei gerade kleineren Kindern ist es jedoch sehr zu empfehlen, dass man beim Kauf des Bettes auf einen seitlichen Rausfallschutz achtet. Gerade bei Kindern, die sehr unruhig schlafen. Entscheidet man sich für ein eher schlichtes und neutrales Modell, hat dies den Vorteil, dass man es sehr lange nutzen kann. Das Bett ist dann also auch „jugendtauglich“. Ein Hingucker und ein Highlight sind natürlich Auto-, Abenteuer- oder Prinzessinnenbetten. Hier sollte man sich jedoch dessen bewusst sein, dass man sich irgendwann an dem Bett „satt gesehen“ hat und diese Modelle meist nicht bis ins Jugendalter hinein verwendet werden.

Fazit

Kinderbetten mit den Maßen 90 x 200 cm sind die wohl üblichsten und am häufigsten gekauften Modelle. Bedenkt man im Vorfeld ein paar Dinge (sie oben), kann man im Prinzip nicht viel falsch machen. Dass der Preis nicht alles ist, sollte jedem klar sein. Investiert man ein paar Euro mehr in den Schlafplatz seines Mäuschens, hat man in aller Regel mehr und länger Spaß daran und darin :-).